Christus - unser Friede (Epheser 2,14)


Besucher dieser Internetseite seit April 2007
Danke für Ihren Besuch!

 

Eberhard Hoppe, Jahrgang 1956, Abitur (1975), Ausbildung und Diplom (1978) als Krankenpfleger in der Diakoniegemeinschaft Paulinenstift Wiesbaden, Studium der Evangelischen Theologie an der Universität Mainz. Erstes theologisches Examen (1983), Vikariat in Wiesbaden, zweites theologisches Examen (1985). 1975 zum lebendigen Glauben an Jesus Christus gefunden. Seit 1985 als Pfarrer der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) tätig, 1985 - 1991 in Bad Endbach, 1991/1992  ein Jahr im Missionsdienst im Libanon, seit Oktober 1992 im Evangelischen Gemeinschaftsverband Herborn e.V. und seit dem 16. Oktober 2009 mit der Leitung der Notfallseelsorge Lahn-Dill beauftragt.

Mit Annette darf ich schon seit September 1986 verheiratet sein. Gott schenkt uns vier fröhliche und  lebhafte Kinder: Anne (1987) glücklich mit Ronny verheiratet (2009), Peter (1989), Johannes (1991), Micha (1995); seit April 2009 lebt meine Mutter Irmgard mit uns zusammen.

Besonders freuen wir uns über Pflegekinder, die bei uns zu Gast sind und unsere Familie noch fröhlicher machen.

Wir erfahren täglich, dass es ein gutes Abenteuer ist, mit Jesus Christus zu leben.

Top